Handwerkszeug Moderation

Zielführend auf den Punkt kommen

Moderation, die das Potenzial der Gruppe zielorientiert nutzt, unterstützt nachhaltige Lösungen. Und genau darum geht es immer wieder, wenn Menschen gemeinsam an einem Thema arbeiten. Das lateinische Wort "moderare" bedeutet "ein Maß setzen, bestimmen, mäßigen, leiten, lenken". Und damit sind die wesentlichen Aufgaben der Moderation bzw. des Moderators beschrieben.
Sie lernen in diesem Seminar, wie Sie schneller zu konkreten Ergebnissen kommen und Ihr Team, bzw. Ihre Gruppe dazu bringen, sich motiviert in den Prozess einzubringen. Sichern Sie Ihre konkreten Ergebnisse und delegieren Sie schriftlich dokumentiert die Aufgaben ins Team.
Ihre Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden es Ihnen danken.

HINWEIS
Ein Angebot der Personalentwicklung des Erzbistums Paderborn. Vier Plätze sind für hauptberuflich und ehrenamtlich Tätige außerhalb des Erzbischöflichen Generalvikariates reserviert.

Als Mitarbeitende des Generalvikariates, Gemeindeverbandes usw. melden Sie sich bitte direkt über die Personalentwicklungs-Abteilung zu der Veranstaltung an: personalentwicklung@erzbistum-paderborn.de

Im Teilnahmebeitrag sind keine Übernachtungskosten enthalten. Übernachtungen und Frühstück können separat bei Katharina Rasche (+49 (0) 5251 121-410) hinzugebucht werden.