Zwei Monate danach

Das Liborianum lädt Tornado-Betroffene aus der Nachbarschaft ein

Am Abend des 20.05.2022 hinterließ ein Tornado in Paderborn eine Schneise der Verwüstung. Das Liborianum lag ebenso wie Ihr Wohnhaus oder Ihr Ladenlokal in der ca. fünf Kilometer langen und 300 Meter breiten Bahn der gefährlichen Windhose.
Wir möchten Sie fast zwei Monate nach dem Sturm herzlich zu uns in das Bildungs- und Tagungshaus Liborianum einladen.
Was ist seit dem 20.05.2022 passiert? Was hat bei dem Kontakt mit den Versicherungen geholfen? Welche Firmen und Betriebe sind für den Wiederaufbau und für Reparaturen zu empfehlen? Wie haben Sie den Abend und seine Folgen verarbeitet?
Kommen Sie mit Ihren Nachbarinnen und Nachbarn bei einem kühlen Getränk und kleinen Snacks zu den Themen Versicherung, Vernetzung, Empfehlungen und Seelsorge ins Gespräch und tauschen Sie Ihre Erfahrungen, Kontakte sowie hilfreichen Informationen untereinander aus.
Es ist uns ein Anliegen, Ihnen für einen solchen Austausch den geeigneten Rahmen zu bieten, da auch wir nur durch die Unterstützung vieler Helferinnen und Helfer, Nachbarinnen und Nachbarn sowie verschiedenster Fachfirmen gut mit der Instandsetzung und Reparatur vorankommen.

HINWEIS
Bitte beachten Sie, dass die hauseigenen Parkplätze aufgrund der andauernden Reparaturarbeiten aktu-ell nicht genutzt werden können.