Geistliches Konzert mit "vox avis"

Oldenburger Chor singt in der Kapuzinerkirche

Im Rahmen der Konzertreihe des Dekanates Paderborn ist am Samstag, 11. März 2017, der Oldenburger Chor "vox avis" in der Kapuzinerkirche zu Gast. Das Konzert beginnt um 19.00 Uhr, der Eintritt ist frei. Auf dem Programm stehen Werke von Johann Sebastian Bach, Johann Christoph Bach, Johann Hermann Schein und Orlando di Lasso. mehr

Geistliches Konzert für Flöte und Orgel in der Kapuzinerkirche

Freitag, 9. September 2016, um 19.00 Uhr

Die Flötistin Verena Beatrix Schulte aus Stuttgart und Dekanatsmusiker Sebastian Freitag an der Orgel gestalten am 9. September um 19 Uhr (nicht wie im Programmheft angekündigt am 11.09. !!) ein Konzert in der Kapuzinerkirche. Sie spielen Werke u. a. von Johann Sebastian Bach (Sonate h-moll), Hermann Schroeder (Sonate für Flöte und Orgel), Jehan Alain (Trois Mouvements) und Cecile Chaminade (Concertino). mehr

Weihnachtskonzert des Palestrina-Kreises

am 30. Dezember in der Busdorfkirche

Zum Jahreswechsel ist der Palestrina-Kreis wieder für einige Tage im Liborianum zu Gast. Die Öffentlichkeit ist ganz besonders zum Weihnachtskonzert am 30. Dezember um 19.30 Uhr in der Paderborner Busdorfkirche eingeladen. mehr

Das Lied der Mirjam

Konzert mit Semjon und Bella Kalinowsky

Mit einer besonderen musikalischen Veranstaltung ist am 21. November 2015 um 19.30 Uhr die Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit Paderborn e.V. im Liborianum zu Gast. Das Künstlerehepaar Bella und Semjon Kalinowsky (Klavier und Viola) präsentiert Werke von jüdischen Komponistinnen, darunter Helene Liebmann, Fanny Hensel, Minna Keal, Vally Weigl, Lena Stein-Schneider und Sarah Feigin. mehr

Sehnsucht nach der Ferne

Benefiz-Veranstaltung mit dem Freundeskreis „Bildung für Tansania”

Nach dem großartigen Abend über Goethes Italien-Reise im vergangenen Jahr sind der Rezitator Heribert Knapp und die Pianistin Jutta Rieping am 19. November 2015 erneut im Liborianum zu Gast. Diesmal steht die westfälische Schriftstellerin Annette von Droste-Hülshoff im Mittelpunkt des literarisch-musikalischen Abends. mehr