Die neue Einheitsübersetzung

„Wort Gottes“ im Spannungsfeld neuer Ausdrucksformen und unwandelbarer Bedeutung

Der revidierten katholischen Einheitsübersetzung der Bibel widmet sich ein Studientag, der am 24. Novemer 2016 von 9.30 bis ca. 17.00 Uhr im Liborianum stattfindet. Veranstalter sind das Katholische Bibelwerk Paderborn, die Katholische Hochschule NRW / Abteilung Paderborn und das Liborianum. mehr

Alter in Würde: Ein anderer Blick auf das Leben

Veranstaltung mit Ullrich Auffenberg wird erneut angeboten

Am Samstag, 8. Oktober 2016, bietet das Liborianum von 9.30 bis 15.30 Uhr erneut eine Veranstaltung an, die im Rahmen der "Woche für das Leben" eine große Resonanz gefunden hat. Msgr. Ullrich Auffenberg, Referent für religiös-pastorale Bildung beim Caritasverband für das Erzbistum Paderborn, wird über drei zentrale Aspekte des Alters sprechen: den Wert der Erinnerung – den Wert der Begegnung – den Wert der Hoffnung. mehr

Die Suchthilfe der LWL-Klinik Paderborn

Informationsveranstaltung am 28. September um 19.30 Uhr

In Zusammenarbeit mit dem Caritasverband für das Erzbistum Paderborn e. V. und dem Kreuzbund Diözesanverband Paderborn bietet das Liborianum am 28. September 2016 eine Informationsveranstaltung mit dem Chefarzt der Abteilung Suchtmedizin an der LWL-Klinik Paderborn Tilman Magerkurth. mehr

FRAUEN-leben

Zweite Frauen-Sommer-Akademie im Liborianum

Vom 17. bis zum 20. August 2016 veranstaltet das Liborianum zum zweiten Mal eine Frauen-Sommer-Akademie. Unter dem Thema "FRAUEN-leben" will sie Frauen die Möglichkeit eröffnen, das Innen-Leben von Frauen heute zu erkunden. Wer sich anmeldet, kann sich auf (ent-)spannende Tage, erhellende Einblicke in das weibliche Innenleben, neue Perspektiven für das Leben von Frauen, bereichernde Erfahrungen und anregende Gespräche freuen. mehr

Sonne der Gerechtigkeit

Sozialkirchentag 2016

Am 1. und 2. Juli 2016 findet in Paderborn ein "Sozialkirchentag" unter dem Leitwort "Sonne der Gerechtigkeit" statt. Das Liborianum unterstützt dieses Projekt und stellt seine Räume für die verschiedenen Foren und Gesprächsrunden zur Verfügung. Bitte beachten Sie: der Anmeldeschluss ist bis zum 17. Juni verlängert! mehr