Informationen für Übernachtungsgäste

Wissenswertes zu Ihrem Aufenthalt im Bildungs- und Gästehaus Liborianum

Empfang | Zimmerschlüssel | Mahlzeiten | Reinigung | Rauchen | Abreise | Tagungsräme | Fernseh- und&nbst;Leseraum | Gottesdienste und Gebet | Getränke | Parkplätze | Telefon | Nachtruhe | W-Lan | Freizeitgestaltung | Freunde und Förderer | Lob und Kritik | Anfahrt | Unser Haus kennenlernen


Diese Informationen bieten wir Ihnen auch zum Download als PDF an: auf deutsch, in english, en français.

Empfang:

An der ehemaligen Klosterpforte ist unser Team vom Empfang Ansprechpartner für Ihre Fragen. Von allen Telefonen im Haus erreichen Sie den Empfang unter der Nummer 4430 (auch Notruf).
Unser Empfang ist besetzt:
Montag bis Freitag 8.00 bis 21.00 Uhr
Samstag 8.00 bis 20.00 Uhr
Sonntag 8.30 bis 14.00 Uhr

Zimmerschlüssel:

Bei der Anreise erhalten Sie Ihren Zimmerschlüssel und einen Schlüssel für die Haustüren. Damit können Sie die Haupteingangstür sowie die Eingänge von den Parkplätzen öffnen. Bei Verlust haftet die Person, der der Schlüssel ausgehändigt wurde.

Mahlzeiten:

Das Team unserer Küche bietet ein vielfältiges und abwechslungsreiches Angebot von schmackhaften Speisen in hoher Qualität. Besondere Wünsche werden im Rahmen der Möglichkeiten gerne berücksichtigt. Den Speisesaal finden sie im Erdgeschoss. Unsere Essenszeiten sind:
Frühstück ab 7.30 (bitte kommen Sie zum Frühstück bis 9.00 Uhr)
Mittagessen ab 12.15 Uhr (bitte kommen Sie zum Mittagessen bis 13.00 Uhr)
Kaffee und Kuchen 15.00 bis 16.15 Uhr
Abendessen 18.00 bis 19.00 Uhr

Reinigung:

Ihr Zimmer wird täglich vormittags gereinigt. Wenn Sie Wünsche dazu haben, sprechen Sie unsere Mitarbeiterinnen der Hauswirtschaft oder den Empfang an.

Rauchen:

Wir bitten Sie, in unserem Gebäude nicht zu rauchen. Aschenbecher finden Sie in den Innenhöfen und vor den Ausgängen.

Abreise:

Am Abreisetag räumen Sie Ihr Zimmer bitte bis 9 Uhr. Geben Sie den Zimmerschlüssel bis dahin am Empfang ab. Ihr Gepäck können Sie bis zur ihrer Abreise in einem Tagungsraum abstellen. Sprechen Sie ihre Kursleitung oder das Team unseres Empfangs an.

Tagungsräume:

Die Tagungsräume sind im Haus ausgeschildert (siehe auch: virtueller Rundgang durch das Liborianum).
Erdgeschoss:
- Tagungsräume 1a, 1b, 3, 4, 6
- EDV-Raum (Raum 2)
- Besprechungsraum (Raum 5)
- Aula
- Forum (Anbau an die Kapuzinerkirche, Ausgang bei der Aula)
1. Stock:
- Tagungsräume 7 bis 11
- Besprechungsraum 105 (über dem Speisesaal)
2. Stock:
- Meditationsraum (Raum 12, über dem Oratorium)

Möglichkeiten zum Fernsehen und Lesen:

Um den klösterlichen Charakter unseres Gebäudes zu wahren, finden Sie keinen Fernseher auf den Gästezimmern. Im Kapuzinerkeller befindet sich ein moderner Fernseher mit großem Bildschirm, in der Cafeteria im Erdgeschoss finden Sie aktuelle Zeitungen und Zeitschriften.

Gottesdienste und Gebet:

Die Kapuzinerkirche und das Oratorium finden Sie im Erdgeschoss am Kreuzgang. Auf die Gottesdienstzeiten wird am Empfang hingewiesen. Mehrmals täglich wird die Heilige Messe im Hohen Dom gefeiert (Gottesdienstzeiten im Hohen Dom), den Sie in wenigen Minuten zu Fuß erreichen.

Getränke:

Kaffee und gekühlte Getränke können Sie in der Cafeteria kaufen.

Parkplätze:

Die Parkplätze für unsere Gäste finden Sie am Stadelhof (Zufahrt durch das Rolltor hinter der Kapuzinerkirche). Weitere Parkmöglichkeiten (kostenpflichtig): Die Tiefgarage des "Westfalenhof" (Zufahrt von der Heiersstraße), der öffentliche Parkplatz "Maspernplatz".

Telefon:

Ein Münzfernsprecher steht Ihnen im Kreuzgang (Nähe Empfang) zur Verfügung. Steht auf ihrem Zimmer ein Telefonapparat, können Sie damit im Haus telefonieren. Auf Wunsch kann das Gerät für externe Gespräche freigeschaltet werden: Sprechen Sie dazu unseren Empfang (Tel. 4430) an. Die angefallenen Gebühren zahlen Sie bitte bei Ihrer Abreise am Empfang.

Nachtruhe:

Wir bitten Sie ab 22 Uhr die Nachtruhe einzuhalten, besonders im 1. und 2. Stock.

W-Lan:

Wenn ihr privater Computer W-Lan fähig ist, können Sie sich mit ihrem Gerät drahtlos in das Internet einwählen. Die Zugangsberechtigung dafür erhalten Sie am Empfang.

Freizeitgestaltung:

Unseren "Kapuzinerkeller" finden Sie im Untergeschoss (Zugang im Treppenhaus bei der Aula).  Informationen zum Angebot in der Paderborner Innenstadt können Sie am Empfang erfragen.

Freunde und Förderer:

Der Verein "Freunde und Förderer des Liborianums" unterstützt die Arbeit unserer Bildungsstätte. Wenn auch Sie uns unterstützen möchten: Informationen zur Mitgliedschaft erhalten Sie am Empfang des Liborianums (siehe auch: Freunde und Förderer).

Lob und Kritik:

Wir freuen uns, dass Sie Gast in unserem Bildungshaus sind. Damit wir Ihnen und künftigen Gästen einen guten Aufenthalt gestalten können, sind wir an Ihrem Urteil interessiert. Sie finden dazu in den Zimmern und Tagungsräumen Bögen für "Lob und Kritik". Oder schreiben Sie uns eine E-Mail: .
 
Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Liborianums wünschen Ihnen einen angenehmen Aufenthalt!