Hinweise für Gäste

Lieber Gast,

wenn Sie bei Ihrem Aufenthalt in unserem Haus besondere Vorsorge für Ihre Gesundheit treffen müssen, helfen Ihnen vielleicht die folgenden Hinweise:

Beim Mittagessen gehören täglich ein Salatbuffet, eine vegetarische Komponente und ein Fischgericht zu unserem Angebot. Nach Absprache bereiten wir auch Speisen für Allergiker zu. Besondere Wünsche werden im Rahmen unserer Möglichkeiten gerne berücksichtigt. Dies gilt selbstverständlich auch für die anderen Mahlzeiten. Bitte informieren Sie uns - möglichst schon im Vorfeld Ihres Aufenthaltes - über Ihre Wünsche.

Wir bieten Zimmer für Allergiker und für Menschen mit Behinderungen. Bitte informieren Sie uns bei Ihrer Anmeldung, was Sie benötigen.

Für diejenigen Gäste, die Medikamente kühl lagern müssen, stehen zwei kleine Kühlschränke zur Verfügung, die bei Bedarf ins Zimmer gefahren werden können.

Barrierefrei ist das Liborianum am bequemsten zu erreichen vom Gästeparkplatz aus (Zufahrt an der Ecke "An den Kapuzinern" / "Am Stadelhof"). An dem neuen Eingang verbindet ein Aufzug die Eingangsebene mit dem Erdgeschoss des Liborianums sowie dem Kapuzinerkeller. Ein zweiter Aufzug an zentraler Stelle verbindet das Erdgeschoss mit der 1. und der 2. Etage.


Für den Notfall verfügt das Liborianum über einen Defibrillator. Dieses medizinische Gerät, auch Schockgeber genannt,  kann durch gezielte Stromstöße Herzrhythmusstörungen wie Kammerflimmern und Kammerflattern (Defibrillation) u. a. Störungen beenden und so einen plötzlichen Herztod vermeiden.

Das Gerät befindet sich im Erdgeschoß im zentralen Treppenhaus neben Tagungsraum 1a.