Alltäglich himmelwärts?

Neujahrstreffen der Frauen am 13. Januar 2018


Das Programm des Neujahrstreffens 2018 wird bestimmt von der Frage, wie jüdische, christliche und muslimische Frauen ihren Glauben im Alltag leben. Vertreterinnen der drei monotheistischen Weltreligionen werden dazu in einem Podiumsgespräch Auskunft geben. Geistliche Musik aus den Religionen wird zu Gehör gebracht. Ein interkulturelles Mittagessen wird serviert und den Abschluss des Tages bildet ein interreligiöses Gebet.

Mitwirkende sind:

Eva-Maria Leifeld
Diözesanbeauftragte für katholisch-islamischen Dialog

Jun.-Prof. Dr. Muna Tatari
Fakultät für Kulturwissenschaften, Universität Paderborn

Monika Schrader-Bewermeier
Gesellschaft für christlich-jüdische Zusammenarbeit Paderborn e.V.

Julia Fisching-Wirth
Dipl. Soz. Päd., Dipl. Rel. Päd., Pastorale Planung und Konzeptentwicklung für die pastoralen Räume im Erzbistum Paderborn

Cordula Heupts
TRIMUM. Musik für Juden, Christen und Muslime

Die Leitung haben:

Dr. Gabriele Broszio
Stellvertretende Direktorin des Liborianums
und Eva-Maria Leifeld

Das Neujahrstreffen findet am Samstag, dem 13. Januar 2018, in der Zeit von 9.45 bis 17.00 Uhr statt.

Kostenbeitrag: 30,00 EUR

Anmeldung bitte bis zum 3. Januar an:

Liborianum
An den Kapuzinern 5-7, 33098 Paderborn
Telefon: 05251 125-4462
Fax: 05251 125-4555
E-Mail:

oder hier: >>>zur Anmeldung...

Hier erhalten Sie den Flyer zum Neujahrstreffen: >>>Flyer...