Dokumentation der Ärztetage seit 1998


Die Dokumentationen der Ärztetage seit 1998 stehen hier als pdf-Dateien zur Verfügung. Bitte klicken Sie das jeweilige Thema an, um die Datei herunterzuladen.


2015
Ebola, Malaria und Co. –
Ärztinnen und Ärzte im weltweiten Einsatz gegen Epidemien

Beiträge von:
Erzbischof Hans-Josef Becker
Dr. Uta E. Düll, Gikonko/Rwanda
Dr. Klemens Ochel, Würzburg


2014
Medizin und Spiritualität – in gemeinsamer Sorge um den Menschen

Beiträge von: 
Erzbischof Hans-Josef Becker
Prof. Dr. Dr. Klaus Bergdolt, Köln
Prof. Dr. Eckhard Frick SJ, München


2013
Die Patientenverfügung im Spannungsfeld von Selbstbestimmung und ärztlicher Verantwortung

Beiträge von: 
Erzbischof Hans-Josef Becker
Prof. Dr. Axel W. Bauer, Mannheim
Msgr. Prof. Dr. Dr. Peter Fonk, Passau


2012   
Diagnose Burnout –
Die erschöpfte Seele als Symptom unserer Zeit

Beiträge von: 
Erzbischof Hans-Josef Becker
Prof. Dr. Matthias Burisch, Hamburg
Prof. Dr. Klaus Baumann, Freiburg


2011
Knappe Ressourcen in der Medizin –
ethisches Dilemma oder gerechte Verteilung?

Beiträge von: 
Weihbischof Hubert Berenbrinker
Prof. Dr. Dr. Jens Atzpodien, Münster/Osnabrück
Prof. Dr. Manfred Spieker, Osnabrück


2010
Ärztliches Selbstverständnis zwischen Dienstleistung und Nächstenliebe –
Anspruch und Wirklichkeit

Beiträge von: 
Erzbischof Hans-Josef Becker
Prof. Dr. Giovanni Maio, Freiburg
Prof. Dr. Eberhard Schockenhoff, Freiburg


2009
Vom Umgang mit der Verantwortung –
Behandlungsfehler im ärztlichen Alltag

Beiträge von: 
Erzbischof Hans-Josef Becker
Prof. Dr. Johannes Köbberling, Wuppertal
Prof. Dr. Thomas Schwartz, Augsburg


2008
Leben bis zuletzt –
Palliativmedizin in Sorge um den ganzen Menschen

Beiträge von: 
Erzbischof Hans-Josef Becker
Prof. Dr. Eberhard Klaschik, Bonn
Dr. Erhard Weiher, Mainz


2007
Arzt und Patient –
Wider den Vertrauensverlust

Beiträge von: 
Erzbischof Hans-Josef Becker
Prof. Dr. Dr. Klaus Bergdolt, Köln
Prof. Dr. Volker Eid, Bamberg


2006
(K)ein Platz für die Seele –
Neurobiologie und Transzendenz im Widerspruch?

Beiträge von: 
Erzbischof Hans-Josef Becker
Prof. Dr. Dr. Dieter Hattrup, Paderborn
Prof. Dr. Hans-Jochen Heinze, Magdeburg


2005
Wie alt werden in unserer Gesellschaft –
Lebensqualität nur durch Medizin?

Beiträge von: 
Erzbischof Hans-Josef Becker
Dr. Michael Pries, Hamburg
Prof. Dr. Peter Schallenberg, Fulda
Prof. Dr. Dr. Paul Michael Zulehner, Wien


2004
Eu thanatos –
Medizin und Ethik an der Grenze des Lebens

Beiträge von: 
Erzbischof Hans-Josef Becker
Dr. Hermann-Josef Pielken, Dortmund
Prof. Dr. Klaus Arntz, Augsburg
Dr. Peter Liese, MdEP


2003
Gesundheit im Abseits?
Vom Einfluss der Ökonomie auf den ärztlichen Heilungsauftrag

Beiträge von:
Erzbischof Hans-Josef Becker
Prof. Dr. Eggert Beleites, Jena
Prof. Dr. Stephan Ernst, Würzburg
Hildegard Müller MdB, Berlin


2002
Wi(e)der die Illusion vom perfekten Menschen!
Medizinische und ethische Argumente zur Fragmentalität des Lebens

Beiträge von:
Diözesanadministrator Hans-Josef Becker
Prof. Dr. Gerd Fasselt, Münster
Dr. Gerd Lütz, Köln


2001
Als Mensch beginnen – als Organ enden?
Vom Wandel des Menschenbildes in Bioethik und moderner Medizin

Beiträge von: 
Johannes Joachim Kardinal Degenhardt
Prof. Dr. Hans-Bernhard Wuermeling, Erlangen
Christa Nickels MdB, Berlin
Prof. Dr. Ulrich Lüke, Aachen


2000
Das Leben schützen!
Medizinische Praxis im Spannungsfeld von staatlichem Recht und christlicher Ethik

Beiträge von:
Erzbischof. Dr. Degenhardt, Paderborn
Bernward Büchner, Freiburg
Prof. Dr. Hansjakob Müller, Basel
Prof. Dr. Hans Gleixner, Paderborn


1999
Was ist uns der Mensch wert?
Probleme und Perspektiven künftiger Gesundheitspolitik

Beiträge von: 
Prof. Dr. Josef Römelt, Erfurt
Dr. Dr. Ulla Pruss-Kaddatz, Bielefeld


1998
Sterben als Prozeß.
Medizinische und theologische Überlegungen angesichts des „Hirntod-Kriteriums”

Beiträge von: 
Prof. Dr. Heinz Angstwurm, München
Prof. Dr. Bernhard Fraling, Würzburg