Themen und Projekte

Geschichte heißt erzählen

Veranstaltung mit Dr. Rolf Brütting

In Zusammenarbeit mit den Freunden und Förderern des Liborianums e.V. bietet das Liborianum am Samstag, 4. November 2017, um 15.00 Uhr einen Vortrag von Dr. Rolf Brütting an. Er setzt sich damit auseinander, wie Medien (im weiteren Sinne) kritisch und mit einer "historischen Brille" gelesen und interpretiert werden sollten. mehr

Chorkonzert zum Ende des Kirchenjahres

Vokalquintett der Kantorei Bethel singt in der Kapuzinerkirche

Am Sonntag, 19. November 2017, ist um 17.00 Uhr das Vokalquintett der Kantorei Bethel, das "Ensemble à cinque", in der Kapuzinerkirche zu hören. Auf dem Programm stehen Werke von Thomas Selle, Heinrich Schütz, Leonhard Lechner, Johann Christian Bach und anderen. Die Leitung hat Christof Pülsch, Kantor der Zionsgemeinde Bethel. Der Eintritt ist frei. Der Chor bittet nach dem Konzert um eine Spende. mehr

Geschenkte Zeit

Geistlicher Abend zur Adventszeit

Der nächste Geistliche Abend im Liborianum findet am Sonntag, dem 26. November 2017, von 19.00 bis 22.00 Uhr statt. Er steht diesmal unter dem Thema "Geschenkte Zeit". Er soll Ihnen helfen, sich auf die Adventszeit und das Weihnachtsfest vorzubereiten, zur Ruhe zu kommen und neue Impulse für den eigenen Glauben und die persönliche Lebensgestaltung zu erhalten. Dazu sollen Meditationen, Musik und vielfältige Impulse beitragen. mehr

„Gotteswerk – Menschenwerk“

Liborianum zeigt Bilder von Sabine Jaekel

Unter dem Titel „Gotteswerk – Menschenwerk“ präsentiert das Liborianum bis zum 15. Dezember 2017 Bilder der Künstlerin Sabine Jaekel aus Lichtenau. Die Ausstellung im Kreuzgang des Liborianums kann werktags zwischen 9.00 und 18.00 Uhr besichtigt werden. mehr

Unser Haus

Tagungen in klösterlichem Ambiente und zentraler Lage

Platz für Gespräche im kleinen Kreis und Veranstaltungen mit bis zu 140 Teilnehmern

Die Tagungsräume im Bildungs- und Gästehaus Liborianum bieten unseren Gästen das zu ihrem Anliegen passende Umfeld. Konferenzen und Seminare, das vertrauliche Gespräch im kleinen Kreis und die Veranstaltung in größerem Rahmen finden im weitläufigen Gebäude des ehemaligen Klosters ihren jeweils passenden Ort. Zeitgemäße Medien- und Konferenztechnik sowie das vielfältige Angebot unserer Küche schaffen den richtigen Rahmen. mehr

... und wir