Portugalreise 2017

Reise abgesagt!

Achtung: Die Reise musste wegen zu geringer Teilnehmerzahl abgesagt werden!

Seit Jahren bieten die "Freunde und Förderer des Liborianums" ihren Mitgliedern und anderen Interessierten eine gemeinsame Reise an, in der Regel im Wechsel von deutschen und ausländischen Reisezielen.

Für das Jahr 2017 hat der Vorstand eine Reise nach Portugal organisiert, die vom 18. bis 24. Mai stattfinden soll. Stationen dieser Reise sind Porto und das Umland, Aveiro, Coimbra, Fatima, Batalha, Nazaré, Alcobaca, Obidos, Sintra, Capo da Rocca und Lissabon.